Veranstaltungen

Verkehrswege im Kreis

Vom Kommunikationsweg zur Autobahn

Vortrag von Kreisarchivarin Dr. Anke Mührenberg in Kooperation von Kreisarchiv und Heimatbund und Geschichtsverein, Bezirksgruppe Schwarzenbek

Kreuz und quer zieht sich heute das Straßennetz durch den gesamten Kreis Herzogtum Lauenburg. Grundlage dafür sind die alten Verbindungswege zwischen den Dörfern vor Ort, aber auch die Handels-, Post- bzw. Frachtwege zwischen den größeren Städten Lüneburg, Hamburg, Lübeck und Berlin. Doch nicht nur auf diese wird in dem Vortrag anhand von Karten und Fotos geblickt, sondern auch auf Eisenbahnlinien und Wasserwege. Da nicht alle Wege detailliert beschrieben werden können, wird Dr. Anke Mührenberg die Anlegung bzw. die Veränderung der Wege mit bestimmten geschichtlichen Ereignisse mit verknüpfen.

Eintritt frei

Foto: Ausschnitt einer Karte aus dem Jahr 1852.